Ausbildung im geistig-energetischen Heilen zum zertifizierten Energetiker/inund Transformationscoach

 

Ein Weg zur Unterstützung von Menschen, die ihr Potential entdecken, entwickeln und andere auf diesem Weg begleiten möchten

mit Silvia Ehl, Heilpraktikerin/Psych./ Seminarleiterin/ Coach 

Warum solltest Du dieses Angebot für Dich nutzen?

Kennst Du das, Du besuchst Seminare, suchst Wege und Methoden, um nicht nur für ein paar Tage entspannt und glücklich zu sein. Du erlebst dort oft tiefe berührende Erfahrungen. Dann greift der Alltag nach Dir und die Schritte des Bewusstseins werden wieder überlagert mit der Verlockung, ins Unbewusste, Opferdenken und die Projektionen abzudriften. Viele Menschen sind dann enttäuscht und halten die Erfahrung für ausserordentlich und nicht alltagstauglich. Alles ist wieder mehr oder weniger beim Alten. Dein Vertrauen sinkt, Gedanken wie - bringt doch alles nichts auf Dauer - gewinnen die Oberhand, die Folge: Resignation oder es wird sogar noch schlimmer durch Hoffnungslosigkeit. Wir brauchen eine gewisse Zeit der Anpassung, auch an positive Zustände, mindestens 21 Tage regelmässige Erfahrung, um das Neue als "Wahrheit" zu akzeptieren und zu integrieren.  Hier hilft das enge Zusammenwirken von dem Erlernen tiefgreifender Selbtheilungstechniken mit dem regelmässigen Anwenden. Diese Ausbildung bietet die Möglichkeit über neun Monate!

Wie wunderbar sind neun Monate beständiger Verbesserung, Unterstützung auf Deinem Weg im Rahmen Deiner persönlichen Entwicklung!

 

 

Neun Monate ...

 

·     Befreiung in liebevoller Unterstützung einer Gruppe

 

·     Geborgenheit und heilsame Bewusstseinsentwicklung

 

·     Entwickeln von Kompetenz, Menschen zu begleiten 

 

·     Klarheit gewinnen, was zur Heilung zu tun ist

 

·     sich zeigen und gesehen werden

 

·     aus der Bedürftigkeit in die Fülle, ins Glück gehen

 

·     Versöhnung mit der Vergangenheit, mit Dir und

      den inneren Kämpfen

 

·     Versöhnung mit dem inneren Kind

 

·     Entwickeln von Weiblichkeit und Männlichkeit in Dir

 

·     Schmerzlinderung

 

In dieser Ausbildung lade ich eine feste Gruppe ein, miteinander zu wachsen, verschiedene tiefgreifende Methoden der Transformation und Selbstheilung zu lernen. In einem kontinuierlichen Austausch in der Gruppe werden über ein ganzes Jahr verschüttete Fähigkeiten in meiner Begleitung und Unterstützung aufgedeckt und entwickelt, Du befreist Dich von eigenen emotionalen oder körperlichen Themen und befähigst Dich, das gelernte Wissen privat oder beruflich anzuwenden.

Es werden Coaching-Kompetenzen anhand persönlicher Lösungsprozesse erworben und vertieft.  Wir gehen mit allem, was sich in uns während der Trainingsphase zeigt, in die Quelle und erleben tiefgreifende Heilungsprozesse. Intuitive Sicherheit wird gestärkt und fördert so tiefes Verständnis und kommunikative Fähigkeiten. Du kommst Dir selbst näher und lernst, aus einem Liebesbewusstsein heraus zu denken, fühlen und zu handeln. Dein Opfer- und Angstbewusstsein wird aufgelöst und Deine natürliche Spiritualität im Alltag vertieft und verfeinert sich.

Mit dieser Ausbildung unterstütze ich Dich, verschüttete Fähigkeiten aufzudecken und zu entwickeln, damit Du auch andere Menschen auf diesem Weg begleiten kannst. Therapeutisch, medizinisch und pädagogisch tätige Personen finden hier eine wertvolle Ergänzung zu bereits erworbenen Qualifikationen. Die Ausbildung bietet die dazu notwendige Selbsterfahrung und das Erkennen von energetischen und geistigen Zusammenhängen neben dem Erlernen verschiedener Techniken und Methoden, um das Wissen praktisch anwenden zu können. 

Die Teilnahme ersetzt allerdings keine Therapie oder eine medizinische oder anderweitige Behandlung. Die Teilnehmer bestätigen zu Beginn des Trainings, sich zu verpflichten, selbst die Verantwortung für ihr Handeln während der gesamten Trainingsszeit sowie für die Anwendung des Erlernten zu übernehmen.

 

 

Ziele der Ausbildung
Ganzheitliche Selbstheilung und Fernheilung - körperlich, emotional und mental

Bewusstseinsbildung, das Finden und

Auflösen alter Programmierungen, Glaubenssätze und Emotionen

Entwicklung und Ausbildung der medialen Fähigkeiten wie Hellsehen, Hellfühlen und Hellwissen

Einen bleibenden Kontakt zu unserer inneren Stimme, unserem inneren

göttlichen Kern herstellen lernen

 

Heilen durch spirituelle Licht- und Heilenergien und Erhöhung der Energiefrequenz durch spirituelle Entwicklung

Krankheitsursachen erkennen und

Heilimpulse setzen lernen

Heilung des inneren Kindes

Spiegelgesetze anwenden und Schattenarbeit

Energetische Verbindungen, Blockaden transformieren lernen

 

 

Aufbau + Inhalt der Ausbildung

Mit Hilfe von einfachen und wirksamen Werkzeugen aus den Bereichen Seelenreisen, Aufstellungen und systemischen Methoden, Quantenheilung, Licht- u. Schattenarbeit, Arbeit mit dem inneren Kind, der inneren Frau und dem inneren Mann werden verschiedene Ebenen von Coaching erlebt und genutzt.

 

 

Termine/ Seminarzeiten/ Seminarort

Samstag + Sonntag: 10:00 bis 19:00 Uhr

Berlin/Prenzlauerberg

 

(Termine für die Ausbildung 

bitte weiter unten auf dieser Seite!)

 

 10./11.09.

Das Reine Bewusstsein – Energetisches Arbeiten mit dem reinenQuantenfeld: Grundlagen der Matrix und Quantenheilung

 

08./09.10.

Seelenreisen I – Die körperliche Illusion

 

12./13.11.

Seelenreisen II – Die emotionale Illusion

 

10./11.12.

Seelenreisen III – Die zeitliche Illusion/Rückführungen

 

 14./15.01.

Seelenreisen IV - Der innere Mann, die innere Frau – das männliche und weibliche Prinzip in uns entdecken und heilen

 

11./12.02.

Der Lebensplan - Wie erkenne ich meine Bestimmung? -Meine wahren Talente leben

 

11./12.03.

Fülle und Wohlstand – Potentialentfaltung in allen Lebensbereichen

 

01./02.04.

Das morphogenetische Feld – Innen-wie-aussen - SystemischeAufstellungen/ Spiegelgesetze erfahren/ erkennen und anwenden

 

06./07.05.

Die Essenz der Methoden – Fragetechniken/ Themen erkennen und Loslassen/ Intuitionstraining

 

Ausbildungskosten:

 

240,- pro Block 
inkl. Unterlagen + monatlich 45 Minuten Einzelcoaching mit mir zusätzlich + Zertifikat, exkl. Übernachtung und Verpflegung. Bei Vorauszahlung des Gesamtbetrages: 2000,-/ Frühbucher-Bonus: 1800,- (bei Anmeldung und Gesamtzahlung bis).

 

Die Ausbildungskosten sind nach dem HP-Gesetz umsatzsteuerfrei, sie umfassen die Begleitung der persönlichen Prozesse und die energetische, therapeutische Unterstützung durch die Ausbildungsleiterin. Die Ausbildung endet mit einer (freiwilligen) Prüfung und einem Diplom zur/m zertifizierten und Transformationscoach.

 

 

Meine Motivation für diese Ausbildung

 

Die Ausbildung ist entstanden aus dem Wunsch vieler meiner Teilnehmer, sich selbst untereinander mit gelernten Techniken tiefer zu erforschen und einen kraftvollen Weg der Heilung, Wandlung und Transformation zu finden. Es ist mein Anliegen, in dieser Ausbildung meine Erfahrungen und Erkenntnisse mit erfolgreichen Heilmethoden weiterzugeben, die gelernten Methoden zu eigenen Erfahrungen der Teilnehmer werden zu lassen, damit sie in der vertrauten Gruppe geübt und vertieft werden können.

 

Ich unterstütze Dich gern dabei, Probleme als Herausforderung anzunehmen, sie als Tür zu sehen, hinter der Dein Wesenskern lebt und diese Tür zu öffnen, um dahinter Dich selbst zu finden. Dieses Training dient ebenfalls als kraftvolle Initiation in Deinen Selbstwert, denn sich diesen Zeitraum zu schenken, setzt Bereitschaft und Eigenliebe voraus und gleichzeitig erstrahlt die Selbstliebe, wenn Du losgehst und kann sich in Deinem Leben, Deinen Beziehungen und allen Lebensbereichen wiederspiegeln. Es ist eine Zeit, Gefühle von Opfertum, Wertlosigkeit und Ohnmacht zu heilen und neue Wege der Kraft, der Selbstliebe und des Selbstwertes zu gehen!

 

Die Anpassung an äussere Umstände bringt oft mit sich, dass die Anbindung an unseren inneren Wesenskern verlorengeht.  Im Kraftfeld einer vertrauten Gruppe unterstütze ich Dich liebevoll und respektvoll, Dich tief auf Dein Selbst einzulassen, Deinen Gefühlen und Bedürfnissen mit Hingabe zu begegnen, Deine Lebenslügen zu entlarven und Mut zu sammeln, Du selbst zu sein. Es geht um die Begegnung mit Dir und Deinen Schattenseiten und Heilung durch Erkennen, fühlendes Verstehen und Selbstannahme. Bei diesem Aufbruch werden alte Wunden geheilt und ein energetisch kraftvolles Feld für die eigene weitere Entwicklung aufgebaut. Du hältst das Geschenk für Dich und den Rest der Welt in den Händen, wieder Du selbst zu sein und begegnest dem Leben neu und kraftvoll.

 

Das Besondere an diesem Training:  Kontinuerlicher Wachstumsprozess – Transformation als Alltagserfahrung

 

Das Besondere an diesem Training ist die Verabredung, wirklich kontinuierlich miteinander zu üben, dies wird unterstützt durch entsprechendes Begleitmaterial zu den Kursen wie Tagebücher, 21-Tage-Programme und Aufgaben in den Phasen zwischen den Seminaren, in denen Schritt für Schritt das Gelernte geübt und angewendet wird.

 

Wir ermöglichen uns auf diese Weise untereinander ein kontinuierliches Wachstum und Erleben von tiefgreifender Veränderung in ein neues Bewusstsein. Wir kommen immer mehr bei uns selbst und damit in unserem eigenen Leben an, Sehnsucht und Verzweiflung verwandelt sich in Vertrauen und die Fähigkeit, sich mit dem wohlzufühlen, der/die/das gerade im Leben da ist. Die gründliche und furchtlose Inventur in unserem Inneren, die Bereitschaft, dem Schmerz der Vergangenheit zu begegnen, führt uns letztlich zu unserer ursprünglichen Lebensfreude und Liebe. Wir erfahren die befreiende Kraft der Selbstliebe und inneren Würde, aus Versteckspielen, Halbwahrheiten herauszufinden und uns zu zeigen, wie wir sind. Wir entdecken uns als liebenswerte, wertvolle Menschen hinter dem, was wir nach und nach erlösen. Das verändert auch unseren Blick für andere Menschen. Wir nehmen unser inneres Kind an die Hand und lernen, die Verantwortung für uns selbst vollständig zu übernehmen. Wir schliessen Frieden mit unserer Vergangenheit, mit denen, die uns, sowie denen, die wir verletzt hatten, vor allem mit unseren Eltern, wo immer es möglich ist.

 

 Wir sehen, dass wir zunächst Nähe zu uns selbst herstellen und uns zuerst fragen müssen: "Wer bin ich hinter meinen Mustern? Wohin will ich gehen?", bevor wir fragen "Mit wem will ich gehen?", um nicht immer wieder Chaos zu stiften. In bestehenden Partnerschaften erleben wir, dass wir mit unserer Heilung nicht warten brauchen, bis auch unser Partner soweit ist, sondern dass sich unsere Beziehungen bereits verbessern, wenn nur wir den Weg gehen. Wir entscheiden uns bewusst für neue positive Verhaltensweisen, die Nähe zulassen und zu einem glücklichen Miteinander führen. Wir nehmen uns selbst ernst und geben uns die Zeit für unser Wachstum, die wir brauchen.

 

 

Neun Monate miteinander auf dem Weg sein

 

Die heilende Erfahrung in der Gruppe ermutigt und gibt Zuversicht. Durch das Miteinander zeigen wir uns, dass Veränderung möglich ist und wir uns mit unseren Schattenseiten zeigen können, ohne verurteilt zu werden. Durch das liebevolle und achtsame Zuwenden der verletzten Anteile in vertrauter Atmosphäre und über einen längeren Zeitraum sind Entwicklungsschritte möglich, die sonst oft in den Anfangsschuhen steckenbleiben. Respektvolles, achtsames, mitfühlendes Miteinander gibt uns einen nährenden Raum,  für uns und andere Verständnis zu entwickeln.

 

Was bedeutet Heilung für mich?

 

Heilung ist keine Technik, sondern das Ergebnis eines eigenen Bewusstseinsprozesses. Bewusstsein ist grenzenlos. Die Wahrnehmung Deiner Grenzenlosigkeit ist eine Voraussetzung, um aus alten Verstrickungen, Blockaden, Widerständen, Glaubenssystemen mühelos auszusteigen.

 

Energetiker/in, spirituelle/r, geistige/r Heiler/in, Transformationscoach

 

sind Berufsfelder, in dem Du unter Einhaltung dergesetzlichen Bestimmungen selbständig in eigener Praxis mit Klient/innen mit den hier gelernten Methoden arbeiten kannst. Für das energetische, geistige und spirituelle Heilen ist laut Grundsatzentscheid des Bundesverfassungsgerichtes vom 2. März 2004 (1 BvR 784/03 – 2. März 2004 keine Zulassung als Heilpraktiker erforderlich. Voraussetzung für eine solche Tätigkeit ohne bestehende Heilerlaubnis ist aber, die Klienten schriftlich darauf hinzuweisen, dass seine/ihre Tätigkeit die Tätigkeit des Arztes nicht ersetzt. Dieser Hinweis kann entweder als Merkblatt dem Klienten vor (!) Behandlungsbeginn übergeben werden oder gut sichtbar im Behandlungszimmer ausliegen.